+49 (0) 89 58803-1000

TEAMWILLE – Das sind wir!

Erfolg ohne Umwege

Die TEAMWILLE GmbH ist seit mehr als 10 Jahren erfolgreich in der Projekt- und Unternehmensberatung tätig. Unsere Kernkompetenzen sind Projektmanagement, Training & Coaching sowie Unternehmenskommunikation.

Kundenzufriedenheit ist dabei unser oberstes Ziel. Dies erreichen wir durch interdisziplinäre Teams, die sich menschlich, neugierig und anspruchsvoll für den Kunden einsetzen. Diese werteorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit erfüllt unser Leistungsversprechen.

Unsere Kunden sind überwiegend Großunternehmen aus den Branchen Automobilbau und Handel sowie aus dem öffentlichen Bereich. Erfahren Sie mehr über uns auf den folgenden Seiten oder gerne in einem persönlichen Gespräch!

Unsere Schwerpunkte für Sie:

Projektemanagement – Ihr Garant für erfolgreiche Projekte

Erfahrene Unterstützung in komplexen Projekten, aber auch in einzelnen Projektsituationen. Coaching von Projektleitern, Interims Projektleitung und professionelle PMO Lösungen.

Unternehmenskommunikation – Kommunikation ist alles

Unternehmenskommunikation und Marketing in (internationalen) Projekten die ihre Zielgruppe und Kunden erreicht oder Veränderungen wirkungsvoll kommuniziert und begleitet.

Training & Coaching – Wissen ist Macht

GPM Qualifizierungskurse zur IPMA Zertifizierungsvorbereitung oder individuell zugeschnittene Weiterbildungsmaßnahmen rund um alle Kompetenzen für das Arbeiten in Projekten.

Unsere Mission unsterscheidet uns!

Stellen wir diese Frage unseren Kunden und Mitarbeitern, so erhalten wir immer wieder die Antwort, dass uns die partnerschaftliche und teamorientierte Zusammenarbeit untereinander, wie auch mit unseren Kunden auszeichnet. TEAMWILLE ist für uns mehr als nur ein Name, es ist eine Einstellung. Wir sind der Meinung, dass sich zusammen viel erreichen lässt. Unser Leitsatz besteht deshalb aus nur einem Wort: TEAMWILLE!

TEAMWILLE steht dabei nicht nur für Kunden und sich selbst ein sondern auch für gesellschaftliche Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Diese Werte lebt TEAMWILLE in der täglichen Arbeit aber auch in Form von verschiedenen Pro Bono Projekten.

Mit Herz und Seele haben wir uns unserer Mission verschrieben. TEAMWILLE bietet langfristig nutzbare Lösungen um seine Kunden dazu zu befähigen, die Dinge nach dem Projekt ohne uns erfolgreich weiterführen zu können. Das ist unser Erfolg, an dem wir uns messen lassen.

Unser Team steht für „Erfolg ohne Umwege!“

Unsere Philosophie und Leitbild

Wir glauben, dass Menschen harmonisch an Projekten arbeiten können, in denen sie ihre Träume und Ziele verwirklichen.

Das ist unsere Vision, die uns täglich von neuem antreibt unsere Kunden in ihren Projekten zu unterstützen. Unsere Arbeitsweise basiert dabei auf drei Prinzipien:

  • Gegenseitige Unterstützung
  • Wertschätzung untereinander und gegenüber dem Kunden
  • unterschiedliche Persönlichkeiten und Fähigkeiten

Kurz gesagt, die Arbeit als Team oder TEAMWILLE.

Lernen Sie die Leistungen, Menschen und Werte kennen, die diesen Anspruch erlebbar machen.

Unsere Mitarbeiter

Wir suchen engagierte und weltoffene Menschen, die Spaß an der Arbeit und außergewöhnlichen Herausforderungen haben. Unser Unternehmen steht für einen überdurchschnittlichen Qualitätsanspruch in einem breiten Leistungsfeld, den wir auch bei der Auswahl unserer Mitarbeiter und Partner als Maßstab für eine Zusammenarbeit anlegen. Wir sind ein Unternehmen in dem die Ergebnisse und nicht der Weg dorthin zählt. Entsprechend fordern wir in der Zusammenarbeit Eigenverantwortung, Selbstdisziplin und hohe Selbstständigkeit.

Unsere Kunden

Bei all unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel die höchstmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen. Wir verstehen uns als Partner und Dienstleister und bemühen uns auch in schwierigen Situationen um einen fairen Interessensausgleich. Damit pflegen und setzen wir auf langfristige Kundenbeziehungen, die Basis unseres Erfolges sind.

Unsere Arbeit

Wir werden nur in solchen Projekten tätig, in denen wir Erfahrung vorweisen und Erfolg gewährleisten können. Wir wachsen mit unseren Kunden, wenn wir unser Wissen mit ihnen teilen. In jedem Kundenprojekt ist es unser Anliegen, den Kunden zu befähigen, die Inhalte und Ergebnisse unserer Tätigkeit selbstständig und erfolgreich weiterzuführen, auch wenn wir nach Projektabschluss nicht mehr zusammenarbeiten. Deshalb betonen wir, dass wir zu jeder Beratungsleistung auch eine vertiefende Trainingsleistung anbieten.

Unsere Kompetenzen

Seit 2001 sind wir in den Themenfeldern Projektmanagement, Qualifizierung und Unternehmenskommunikation tätig. Damit bieten wir unseren Kunden die wichtigsten Kompetenzen, um in Projekten oder sich ändernden Strukturen effizient und zufrieden zu arbeiten.

Durch unsere teamorientierte Arbeitsweise gelingt es uns, die sehr unterschiedlichen Kompetenzen entsprechend dem Kundenbedarf auf den Punkt zu bringen.

Für unsere Kunden und TEAMWILLE kein Problem, sondern der Normalfall.

eine Projektunterstützung (PMO) beauftragt,
im Laufe des Projektes einen Teamworkshop benötigt,
die Projektergebnisse an seine internationalen Standorte kommunizieren will
und zum Rollout ein Training für die Anwender umsetzten möchte.

Referenzen

Ausgesuchte Kunden für die wir tätig sind und waren:

ahc Unternehmensberatung
(www.ahc-gmbh.de)

Arithnea
(www.arithnea.de)

AUDI AG
(www.audi.de)

Audi Akademie
(www.audi-akademie.de)

Audi Ungarn
(www.audi.hu/de)

Avancis
(www.avancis.de)

B. Braun
(www.bbraun.de)

Berner & Mattner
(www.berner-mattner.com)

BMW Group
(www.bmwgroup.de)

Bundesagentur für Arbeit
(www.arbeitsagentur.de)

cenit
(www.cenit.com)

Daimler
(www.daimler.com/de)

Dekra
(www.dekra.de)

eSolve
(www.esolve.de)

Gräfe und Unzer (GU)
(www.gu.de)

infowerk
(www.infowerk.de)

IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft
(www.iabg.de)

Integrata
(www.integrata.de)

Jenomics Group
(www.jenomics.de)

Media Markt Management Gesellschaft (MMG)
(www.media-saturn.de)

IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft
(www.iabg.de)

Media Markt
(www.mediamarkt.de)

Mercedes Benz
(www.mercedes-benz.de)

Mercedes Benz Technologies
(www.mbtech-group.com)

Ökumenische Jugendarbeit Neuburg-Schrobenhausen e.V.
(www.voglwuid.org)

redblue Marketing
(www.redblue.de)

TEAMWILLE Making-Of

Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen bei TEAMWILLE: Uns hat das letzte Photoshooting so viel Spaß gemacht, dass wir Ihnen das Making-Of nicht vorenthalten wollen.

Zum Making-Of

Publikationen

Scrum - Projekte agil machen und durch Veränderungen erfolgreich sein.

Ein Leitfaden für das Managementframework Scrum

Projekte scheitern. Sie dauern zu lange, sie pulverisieren die Budgetplanung, glänzen durch unklare Ziele oder schlingern von Krise zu Krise bis sie im Projekt-Nirvana versanden. Die Sinnhaftigkeit traditioneller Projektmanagementmethoden wird nicht zuletzt wegen solch alarmierender und ständig wiederkehrender Ergebnisse immer öfter hinterfragt. Vor allem große Projekte aller Art entwickeln sich immer mehr selbst von einer Lösung zum Problem.

Scrum: Produktentwicklungsmethode, Managementframework und Mindset zugleich

Die Frage, warum man in Zeiten von Digitalisierung und Komplexität überhaupt ein fixiertes Ziel definieren sollte, wenn sich die Rahmenbedingungen sowieso stündlich ändern, wird tagtäglich zum Offenbarungseid.

Auf der Suche nach neuen Methoden, Mitteln und Möglichkeiten erfreut sich das Managementframework Scrum, mittlerweile als Standard in der Softwareentwicklung anerkannt, immer größerer Beliebtheit und Anwendung. Scrum kommt aus dem Englischen, heißt übersetzt „Gedränge“ und ist ursprünglich ein Begriff aus dem Rugbysport, der eine Freistosssituation darstellt. Scrum: Produktentwicklungsmethode, Managementframework und Mindset zugleich:

  • Scrum zerlegt nicht den Entwicklungsprozess, sondern das Produkt in Einzelschritte (Sprints).
  • Dabei wird im Unterschied zum traditionellen Vorgehen nicht versucht, ein Produkt zu Beginn eines Projekts bis ins letzte Detail zu spezifizieren.
  • Vielmehr werden die wichtigsten Funktionalitäten festgelegt und je Sprint inkrementell weiterentwickelt.
  • Scrum erhebt den Anspruch, die Komplexität eines Projektes mittels Transparenz, Überprüfung und Anpassung spürbar zu reduzieren und geht von der Annahme aus, „dass der Entwicklungsprozess nicht vorherzusehen ist. Das Produkt ist die bestmögliche Software unter Berücksichtigung der Kosten, der Funktionalität, der Zeit und der Qualität.“
  • Sechs Rollen, sechs Meetings und zwölf Artefakte geben den Rahmen für eine Projektmanagement-Methode, die auf Werten wie Fokus, Offenheit oder Mut fußt. Scrum begrüßt das Prinzip der Selbstorganisation, richtet seinen Fokus auf kommunikationsintensive Zusammenarbeit und stellt damit die Weichen für eine qualitativ hochwertige, kundenorientierte und innovative Produktentwicklung. Scrum ist jedoch – anders als oftmals verkauft oder erwartet – weder ein Allheilmittel noch ein Freilos, dass zukünftig alles von selbst funktioniert, nur, weil man sich der Methode bedient. Wer mit Scrum arbeitet, folgt dem Prinzip: Richte den Fokus auf das Problem, zerlege es in kleine, machbare Einheiten, halte enge Verbindung zum Anwender und verbessere schrittweise und mit ihm gemeinsam das Produkt.

zum Bestellformular

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf