+49 (0) 89 58803-1000
27
Jan

Was Pippi Langstrumpf, Napoleon und die Blaue Mauritius mit Scrum verbindet

Der Hype um das sagenumwobene Managementframework “Scrum” reißt nicht ab. Schließlich verspricht Scrum als Türöffner für die Veränderung ganzer Unternehmen eine wettbewerbsfähige time-to-market-Rate, eine verbesserte Qualität in den pünktlich gelieferten Produkten durch ein erhöhtes Maß an Kommunikation  und nicht zuletzt eine Abkehr vom Wasserfall immanenten Going Dark hin zu einem spürbaren Mehr an Transparenz bis...
Read More
21
Jan

Project Management in non-profit organizations – is a “different” type of project management necessary?

  Some of our projects are within the non-profit sector, e.g. in social organizations, associations or foundations. Project management? Yes, it is necessary in the non-profit sector as well. More? Less? Or simply different? What are the requirements that must be expected in non-profit organizations? Who are the stakeholders? What are the risks? Many unanswered...
Read More
21
Jan

Projektmanagement in Non-Profit Organisationen – braucht es da ein “anderes” Projektmanagement?

  Einige unserer Projekte finden nicht in der Wirtschaft statt. Sie befinden sich im Non-Profit Bereich, z.B. in sozialen Organisationen, Vereinen und Verbänden oder Stiftungen. Projektmanagement? Ja, das braucht es dort auch. Mehr davon? Weniger? Oder doch eher anders? Was sind die Anforderungen, die im Rahmen von Non-Profit Projekten zu erwarten sind? Wer sind die...
Read More
13
Jan

Von Story Points, scheinbar wirren Zahlenreihen und dem Mut, die Dinge auch mal anders zu machen

Sie stehen vor der Herausforderung Ihre Produkte agil zu entwickeln? Vielleicht freiwillig, da Sie an die Vorteile von agilen Methoden glauben. Vielleicht wurde Ihnen die agile Entwicklung aber auch aufgezwungen. Oder Sie stehen der Transition von klassischer Arbeitsweise hin zu einem agilen Vorgehen à la Scrum gleichgültig gegenüber. Die Herausforderungen bleiben grundsätzlich dieselben! Wie in...
Read More
9
Dez

Scrum ist nicht die Lösung. Die Lösung lauert überall!

“Ich will, dass meine Teams agil arbeiten!”, “Ich möchte, dass wir nach Scrum entwickeln!”, “Meine Mitarbeiter sollen selbstorganisiert sein und bessere Qualität liefern!”, “Ich brauche dringend ein Product Owner Training.” Diese Zitate alias Kundenwünsche sind en vogue und erreichen TEAMWILLE täglich. Unternehmen drängen auf Veränderung – agile Veränderung. Es geht dabei (endlich) nicht mehr um...
Read More
2
Dez

Alle sind im Workshopfieber! Das Salz in der Suppe oder wie wird Ihr nächster Workshop zu einem echten Kracher

Unternehmen, wo man gerade hinsieht, sind im Workshopfieber. Strategie-Workshop hier, Change-Workshop dort, Team-Workshop heute, Konflikt-Workshop morgen. Man hat das eindringliche Bedürfnis, miteinander ins Gespräch zu kommen, Probleme anzusprechen, Lösungen zu erarbeiten – endlich. Nicht selten werden Hoffnungen und Sehnsüchte nach Klarheit und Orientierung allerdings schon früh am Workshoptag im Keim erstickt. Die Gründe hierfür liegen...
Read More
5
Aug

Diversity – the thing that makes companies special

  In school days one was understandably reluctant to belong to those who were different, because then you would automatically be an outsider. However, what we also learned during childhood through certain fairytales such as “The Bremen Town Musicians” was that you could achieve a lot when different characters work together. In this fairytale animals...
Read More
5
Aug

Diversität – die Zutat, die Unternehmen besonders macht

„Vielfalt, die sich nicht zur Einheit ordnet, ist Verwirrung. Einheit, die sich nicht in Vielfalt gliedert, ist Tyrannei.“[7] Blaise Pascal Zu Schulzeiten mochte man ungern zu denen gehören, die anders waren, weil man damit zu den Außenseitern gehörte. Andererseit lernten wir aber auch in unserer Kindheit anhand von Märchen wie “Die Bremer Stadtmusikanten”, dass man...
Read More
8
Jul

Scrum ist keine Methode und definitiv nichts für Feiglinge

Scrum ist in aller Munde – Allheilmittel, Modeerscheinung oder doch nur die nächste (Projektmanagement-)Sau, die durch das Dorf vieler Organisationen getrieben wird? Auf sämtlichen Konferenzen, ganz gleich, ob agiler Natur oder immer mehr auch mit klassischen Projektmanagementinhalten, findet sich das von Jeff Sutherland und Ken Schwaber konzipierte Managementframework in unzähligen Tracks wieder. Die steigende Nachfrage...
Read More
27
Mai

No risk, but fun! Warum ein grundsätzliches Risikomanagement zu jedem Projekt gehört

„Hamburgs Elbphilharmonie und der Berliner Flughafen BER sind Negativbeispiele, wenn es um Kostenexplosionen bei deutschen Großprojekten geht. Die Gründe für diese Probleme sind vielschichtig“ so ein Beitrag (1) im heute-journal vom 19.05.2015. Die durchschnittlich 73% Kostenüberschreitung in 170 untersuchten Projekten (2) ist keineswegs nur ein Problem öffentlicher Bauvorhaben. Diese sind durch die Pflicht zur Veröffentlichung...
Read More